Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseite www.porschemediacreative.at ist uns besonders wichtig. Deshalb informieren wir Sie im Folgenden gründlich über die Verarbeitung personenbezogener Daten. Verantwortlich für den Datenschutz dieser Webseite ist die Porsche Media & Creative GmbH. Die Porsche Media & Creative GmbH hält sich bei der Verwendung und Verarbeitung personenbezogener Daten streng an die jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.
Diese Datenschutzerklärung gilt nur für www.porschemediacreative.at und die damit zusammenhängenden Unterseiten, nicht jedoch für Webseiten, die von Dritten kontrolliert und betrieben werden. Bitte prüfen Sie die Datenschutzerklärungen von Webseiten, die von Dritten kontrolliert und betrieben werden, da sich diese Webseiten unserer Kontrolle entziehen und die Porsche Media & Creative GmbH für deren Inhalt und Datenschutz­maßnahmen nicht verantwortlich ist.

I. Datensicherheit

Die Porsche Media & Creative GmbH hat zum Schutz Ihrer Daten geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die Ihre Daten unter anderem gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff schützen. Die ergriffenen Maßnahmen unterliegen der regelmäßigen Überprüfung und werden laufend an den Stand der Technik angepasst.

II. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

[1] VON IHNEN ZUR VERFÜGUNG GESTELLTE DATEN

Personenbezogene Daten werden von uns nur gemäß den jeweils geltenden datenschutz­rechtlichen Bestimmungen verarbeitet. Wenn Sie mit uns korrespondieren oder ein Formular auf unserer Webseite mit Daten befüllen, nehmen Sie zur Kenntnis, dass die von Ihnen im jeweiligen Formular angegebenen Daten zu den unten beschriebenen Zwecken (siehe Punkt IV und V) verarbeitet werden.

[2] VON UNS ERHOBENE DATEN

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden durch Cookies personenbezogene Daten technisch automatisiert erfasst. Nähere Informationen über Cookies, die auf unserer Webseite zum Einsatz kommen, finden Sie unter Punkt 6.

III. Partner

Die Porsche Media & Creative GmbH führt nicht sämtliche Verarbeitungen personenbezogener Daten selbst durch, sondern hat Unterstützung von professionellen Partnern (IT Dienstleister und Werbeagenturen), welche im Auftrag der Porsche Media & Creative GmbH tätig werden.

Die Partner wurden sorgfältig ausgewählt und sorgen durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen dafür, dass die Verarbeitung Ihrer Daten im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Vorgaben erfolgt und die Wahrung Ihrer Rechte gewährleistet ist. Es ist den Partnern nicht gestattet, die überlassenen personenbezogenen Daten für eigene oder werbliche Zwecke zu nutzen oder an Dritte weiterzugeben.

IV. Nicht einwilligungspflichtige Datenverarbeitungen
V. Einwilligungspflichtige Datenverarbeitungen

Die Porsche Media & Creative GmbH verarbeitet die in Punkt II. angeführten personenbezogene Daten für folgende Zwecke:

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER

Die bei der jeweiligen Anmeldung angegebenen Daten (E-Mail-Adresse) werden nur für den Versand des Newsletters verwendet. Zum Versand des Newsletters verwenden wir die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse und benötigen anschließend Ihre Bestätigung, dass Sie, als Inhaber der E-Mail-Adresse, mit dem Empfang einverstanden sind (sog. Double Opt-In). Sie können das Abonnement jederzeit über die im Newsletter vorgesehene Abmelde­möglichkeit oder unter info@porschemediacreative.com beenden.

Zweck: Zusendung von Informationen über die Produkte, Dienstleistungen und Veranstaltungen

Rechtfertigung: Einwilligung

Speicherdauer: Solange der Newsletter versendet wird und kein Widerruf erfolgt.

VI. Cookies und Social Plug-ins

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Internet­einstellungen speichert. Fast jede Webseite nutzt diese Technologie. Sie wird beim ersten Besuch einer Webseite von Ihrem Internetbrowser heruntergeladen. Beim nächsten Aufruf dieser Webseite mit demselben Endgerät wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite zurückgesandt, die sie erzeugt hat (First Party Cookie) oder an eine andere Webseite gesandt, zu der es gehört (Third Party Cookie). Dadurch erkennt die Webseite, dass Sie mit diesem Browser schon einmal aufgerufen wurde, und variiert in manchen Fällen den angezeigten Inhalt.

VII. Betroffenenrechte

Sie haben das Ihnen gesetzlich zustehende Recht auf Auskunft sowie auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie, soweit gesetzlich vorgesehen, ein Recht auf Daten­übertragbarkeit. Porsche Media & Creative GmbH wird Sie auch unverzüglich bei Verletzungen des Schutzes der personen­bezogenen Daten benachrichtigen, sofern die Verletzungen voraussichtlich ein hohes Risiko für Ihre Rechte und Freiheiten zur Folge haben. Es besteht ein Beschwerderecht bei der österreichischen Datenschutz­behörde.

Diese Rechte können direkt bei Porsche Media & Creative GmbH durch eine Mitteilung an die E-Mail-Adresse info@porschemediacreative.com geltend gemacht werden.

VIII. Kontaktdaten

VERANTWORTLICHER:

Porsche Media & Creative GmbH
Louise-Piëch-Straße 2
A-5020 Salzburg
info@porschemediacreative.com

Stand: Februar 2020